Film & Podium
Wie gelingt die Verkehrs­wende?
Metro­polen in Bewe­gung
Deutschland 2021 / 51 min / Johan von Mirbach / Thurnfilm, im Auftrag von NRD und arte

Di, 20.09.2022
19:30-21:15


Sprache: Deutsch
Ort: Zentralkino, Kraftwerk Mitte 16
Tickets: kostenfrei



Der Film wird im Rahmen der
Europäischen Mobilitätswoche gezeigt.

W
ie können unsere Städte lebenswerter werden? Wie wird die Luft sauberer? Wie gehen wir mit den steigenden Temperaturen durch den Klimawandel um? Wie können wir Raum schaffen für eine wachsende Bevölkerung? Alle diese Fragen stellen sich Stadtplaner:innen und Politiker:innen auf der ganzen Welt. Der Umbau der Städte geschieht mancherorts in einem rasenden Tempo: neue Mobilitäts-konzepte zu realisieren und Raum für soziale Begegnung und Stadtgrün zu schaffen, ist das Ziel. Doch ihre Visionen treffen auch auf Widerstände. Ist der Umbau überhaupt so möglich, wie sie sich ihn vorstellen?

Filmgespräch mit:
Stephan Kühn, Bürgermeister für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften Dresden
Andreas Hemmersbach, Vorstand für Finanzen und Technik der DVB
Ulrike Medger, Dresdner Fuß- und Radentscheid

Hier gibt es weitere Infos zum Filmprogramm

Veranstaltungsinfos

Deutschland 2021
51 min
Regie: Johan von Mirbach
Produktion: Thurnfilm,
im Auftrag von NDR und arte
Sprache: Deutsch


Ort: Zentralkino
Kraftwerk Mitte 16
Eintritt kostenfrei


Eine Veranstaltung von:

Zukunftsgestalten e.V.
Die Zukunftsgestalten sind davon überzeugt, dass Zukunft gestaltbar und gutes Leben für alle möglich ist. Wie das gehen kann, erkunden wir gemeinsam mit euch in unseren Projekten und unseren Bildungs- und Beratungsangeboten.