Film & Gespräch
The Ants and the Grass­hopper
Malawi 2021 / 74 min. / Raj Patel, Zak Piper / OmU

Mo, 19.09.2022
19:30-21:00



Sprache: Englisch mit dt. Untertiteln
Die Untertitel werden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von: HungerMachtProfite.at


Ort: Zentralkino, Kraftwerk Mitte 16
Tickets: 9€ / 7,50€

A
nita Chitaya aus Malawi ist eine ganz besondere Frau. In einer landwirtschaftlich geprägten Region in Malawi, welches das volle Ausmaß der Klimakrise erlebt, engagiert sie sich als Wortführerin für Veränderung. Sie versorgt die unterernährten Kinder ihres Dorfes und klärt die Männer über Gleichberechtigung und Arbeitsteilung auf. Selbstbewusst und engagiert, stellt sich Anita noch einer größeren Herausforderung. Sie reist in die USA, trifft auf Klimaskeptiker:innen, verzweifelte Landwirt:innen und ein gespaltenes Land – gefangen zwischen Rassismus, Klassen- und Geschlechterkämpfen.
Inmitten dieser scheinbar unüberwindbaren Differenzen gibt sie nicht auf, über den Klimawandel als Realität aufzuklären. Ein emotionsgeladener Film über die Kraft der Gemeinschaft.

Wir laden euch ein, den Film im Anschluss an die Filmvorführung in einem lockerem Publikumsgespräch mit uns zu besprechen.

Hier gibt es weitere Infos zum Filmprogramm

Veranstaltungsinfos

Malawi 2021 / 74 min.
Regie: Raj Patel, Zak Piper
Sprache: English mit deutschen Untertiteln
Die deutschen Untertitel werden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von: HungerMachtProfite.at
Ort: Zentralkino, Kraftwerk Mitte 16
Tickets: 9€ / 7,50€


Eine Veranstaltung von:

Zukunftsgestalten e.V.
Die Zukunftsgestalten sind davon überzeugt, dass Zukunft gestaltbar und gutes Leben für alle möglich ist. Wie das gehen kann, erkunden wir gemeinsam mit euch in unseren Projekten und unseren Bildungs- und Beratungsangeboten.