Gespräch
metro_polis
Ein Gesprächs­projekt in der Straßenbahn.
Projektteam metro_polis

21.09.2022
8:00-12:00
Ort: Treffpunkt Haltestelle Messe Gleisschleife

W
enn wir die Zukunft als Gesellschaft konstruktiv und gemeinsam gestalten wollen, dann brauchen wir nicht 1 bis 2 Personen dazu, sondern ALLE. Wo sind alle, haben nix (sinnvolles) zu tun und können nicht (sofort) weg? Richtig, in der Straßenbahn. Deswegen setzen wir uns genau dorthin und kommen ins Gespräch mit anderen Fahrgästen. Thema der Woche: "Da kann man nix / doch was machen!"
Wir brauchen Euch und Eure unterstützende Teilnahme - entweder als Fahrgast, derdie an anderen Fahrgästen und ihren Meinungen interessiert ist oder als Mitglied des Teams, das zum Gespräch einlädt bzw. diese zwischen Fahrgästen begleitet.
Lust auf unser Kollektivesmeinungsbildungslabor im ÖPNV? Meld Dich bei Joseph und Kristina: kontakt@metro-polis.online

Veranstaltungsinfos

19.09.2022
8:00-12:00
Treffpunkt:
Haltestelle Messe Gleisschleife
Teilnahme mit DVB-Ticket


Eine Veranstaltung von:


metro_polis

metro_polis ist ein Projekt, das den konstruktiven gesellschaftlichen Diskurs dort initiiert, wo Menschen jeden Tag sowieso schon versammelt sind: in der Straßenbahn. Dazu begeben wir uns in diesem Jahr jede Woche in die Straßenbahn und kommen mit Fahrgästen ins Gespräch. Menschen, die niemals zuvor von Gesprächs- oder anderen Projektformaten erreicht werden konnten, nehmen zum ersten Mal an einem Projekt teil und bringen ihre Erfahrungen ein! Das ist ziemlich revolutionär und bewegend, erreicht unglaublich viele Menschen mit vergleichsweise wenig Aufwand und versucht auf diese Weise mit verbindenden, positiven Gesprächserfahrungen in die Breite der Bevölkerung zu wirken.